Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Hier kommt alles das rein, was sonst nirgends reinpasst.

Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Aramal aus Moorhain am So 21. Aug 2011, 22:19

Hallo Leute,
nach dem ich bei Norburg 3 die Vorzüge eines Turmschildes erfahren habe möchte ich mir auch eins bauen. Da ich die Maße recht in Ordnung finde wollte ich mal fragen wie viel cm die Dinger breit und hoch sind. Außerdem wird es besser aussehen wenn alle gleich aussehen(gleich groß ) wenn ich das nächste Mal als Nsc zusammen mit euch im Schlidwall stehe.
Benutzeravatar
Aramal aus Moorhain
Hauptmann
 
Beiträge: 44
Registriert: So 8. Mai 2011, 15:07
Wohnort: Malente,Schleswig-Holstein

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Eleanora am Mo 22. Aug 2011, 17:56

So aus dem Kopf wissen wir die Maße auch gerade nicht. :D
Aber wir messen das demnächst mal nach und melden uns dann wieder.
Eleanoras Gewandungsschmiede
http://www.eleanoras-gewandungsschmiede.de
---------------------
In Taverna LARP
http://www.in-taverna-larp.de
Benutzeravatar
Eleanora
Adept
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 27. Mai 2008, 11:37

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Aramal aus Moorhain am Mo 22. Aug 2011, 19:04

Jo danke
Benutzeravatar
Aramal aus Moorhain
Hauptmann
 
Beiträge: 44
Registriert: So 8. Mai 2011, 15:07
Wohnort: Malente,Schleswig-Holstein

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Aramal aus Moorhain am Mi 24. Aug 2011, 19:32

Hat sich erledigt, muss mir keine Platte mehr kaufen hab noch eine in den Restbestenden gefunden. Das Schild ist jetzt ca .150x81 groß
Benutzeravatar
Aramal aus Moorhain
Hauptmann
 
Beiträge: 44
Registriert: So 8. Mai 2011, 15:07
Wohnort: Malente,Schleswig-Holstein

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Elesiel am Mi 24. Aug 2011, 20:05

Wow, nicht schlecht! Da könnte ich wohl gerade noch drüber gucken, wenn ich das richtig einschätze :D
Bringst den zur nächsten Con mit? Würde mir den gerne ansehen^^

Grüße
Benutzeravatar
Elesiel
Milizionär
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Aug 2011, 15:26

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Aramal aus Moorhain am Mi 24. Aug 2011, 22:54

Bin das nächste mal bei "Im Schatten der Burg" NSC. Da Kommt dann der Praxistest....
Da aber in gekürzter fassung das scheiß teil passt nicht ins auto :evil:
Jetzt sinds 125x75...
Benutzeravatar
Aramal aus Moorhain
Hauptmann
 
Beiträge: 44
Registriert: So 8. Mai 2011, 15:07
Wohnort: Malente,Schleswig-Holstein

Re: Frage zu den Flügelschlag Turmschilden

Beitragvon Elesiel am Do 25. Aug 2011, 17:01

Na, ist ja aber immernoch recht groß^^ Wird bestimmt lustig!
Wir sehen uns dann wieder in der Burg,
bis denne!
Benutzeravatar
Elesiel
Milizionär
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo 22. Aug 2011, 15:26


Zurück zu Anderes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron