Im Zwergenberg

Das unbekannte Land der Spinne.

Im Zwergenberg

Beitragvon DrakeBlack am Do 17. Jun 2010, 14:24

Der Herr Zaster geht in Richtung des offenen Eingangs der Stätte.
Der Weg hinauf ist mit Fackel gesäumt, die aufgrund der Tageszeit aus sind. Man geht direkt auf ein Schild zu welches mithilfen von Holzpflöcken auf über Kopfhöhe gehoben wurde und gegen die Felswand lehnt.
Auf dem Schild steht in schlichten Buchstaben "Taverne" und ein Pfeil deutet nach links, auf die offene Tür.
Unter dem Schild liegt immer noch eingelassen die Tafel, es ist allerdings nichts in den Sand gemalt.
Wenn man durch die offene Tür schaut sieht man das in einiger Entfernung in einem Knick eine Feuerschale steht, die den Gang erhellt.
Alle Rechtschreibfehler sind gewollt, taktisch eingefügt, durch die Tastatur verursacht oder einfach nur der Rechtschreibschwäch des Verfassers anzulasten.
Benutzeravatar
DrakeBlack
Hintermann
 
Beiträge: 97
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 17:17

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon DaOrk am Mi 23. Jun 2010, 21:06

Kolean folgt Herrn Zaster bleibt jedoch vor dem Eingang stehen als er sieht das kein Symbol mehr im Sand gemalt ist. "Habt ihr den Mechanismuss blockiert?", fragt er an Herrn zaster gewandt.
"Die vereinheitlichte Magiefeldtheorie widerspricht dem Konzept vom Priestertum."

Prof. Horatio Hufnagel ndMk 1120
__________________________
Benutzeravatar
DaOrk
Der Wirt
 
Beiträge: 207
Registriert: Sa 10. Mai 2008, 14:50

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon DrakeBlack am Do 24. Jun 2010, 17:04

Herr Zaster hält inne
"nun irgendwie muss ich die Taverne ja schützen wenn ich mal nicht da bin, und da wäre es wenig zuträglich, wenn ich meinen Eingangsschlüssel vor der Tür liegen ließe, oder?"
Alle Rechtschreibfehler sind gewollt, taktisch eingefügt, durch die Tastatur verursacht oder einfach nur der Rechtschreibschwäch des Verfassers anzulasten.
Benutzeravatar
DrakeBlack
Hintermann
 
Beiträge: 97
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 17:17

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Haldan am Fr 25. Jun 2010, 17:09

Dorian horcht auf "Ich denke Kolean wolte fragen wieso die Tür sich nicht wieder schliest wen das Symbol nicht da ist" schaut zu Kolean und dan wieder zu dem Herren Zaster.
Benutzeravatar
Haldan
Politiker
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon DaOrk am So 27. Jun 2010, 19:49

"Ich denke sie werden den Hebel fixiert oder eine ander Möglichkeit gefunden haben wie die Tür offen bleibt.", sagt Kolean im allgemeinen während er weiter ins innere geht.
"Die vereinheitlichte Magiefeldtheorie widerspricht dem Konzept vom Priestertum."

Prof. Horatio Hufnagel ndMk 1120
__________________________
Benutzeravatar
DaOrk
Der Wirt
 
Beiträge: 207
Registriert: Sa 10. Mai 2008, 14:50

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Tamol Bumona am Mo 28. Jun 2010, 15:43

Als Herr von Editixes den Gang betritt, kommt er aus dem Staunen nicht mehr heraus:
"Die Deckenhöhe entspricht ungefähr der Ruinen von Bagro'dosh, das Gestein erinnert ein wenig an das Buntfelsengebirge, aber Idea hätte da vielleicht was einzuwenden.... Es scheint kine Sütztkonstruktion im inneren zu geben, interessant.... Wenn tatsächlich hier schon Zwergwe waren würde das der Theorie der Fremdinvitalisierung Verdonias nur zusprechen....phänomenal!"
Benutzeravatar
Tamol Bumona
Seelsorger
 
Beiträge: 217
Registriert: Sa 26. Jan 2008, 22:42

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Haldan am Mi 30. Jun 2010, 15:21

Dorian scheint sichtlich erfreut das der Herr von Editixes so viel freude an dieser Reise Hat. **Mir scheint als wenn er nich viel aus Appelbach rauskommt** denkt sich Dorian und kan sich ein grinsen nicht verkneifen.
Benutzeravatar
Haldan
Politiker
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Eleanora am Mi 30. Jun 2010, 20:27

"Mir ist als wäre es erst gestern gewesen...", murmelt Aelroayne wärend sie den Geang hinab blickt.
Eleanoras Gewandungsschmiede
http://www.eleanoras-gewandungsschmiede.de
---------------------
In Taverna LARP
http://www.in-taverna-larp.de
Benutzeravatar
Eleanora
Adept
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 27. Mai 2008, 11:37

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Haldan am Di 31. Aug 2010, 18:38

"Wollen wir hier drausen übernachten oder wollen wir reigehen an einem Tisch redet es sich besser?" meint Dorian.
Benutzeravatar
Haldan
Politiker
 
Beiträge: 70
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 14:09

Re: Im Zwergenberg

Beitragvon Fegefeuer-Orga am So 7. Nov 2010, 18:23

"Lasst uns reingehen, wir haben schon einmal einen Raum zur Taverne umgearbeitet... Oder besser die alte Taverne wieder geöffnet!", erzählt der Herr Zaster, "Lasst uns gehen."

Der Weg wird kurz dunkler und kühler trotz des Feuerkorbes, doch da sieht man schon am Ende einen kleinen Spalt, der in den erleuchteten Tavernenraum führt. Auf der rechten Seite befindet sich ein Tresen hinter dem eine junge Frau nett lächelt. Ansonsten ist in dem Tavernenraum nur wenig los.

"Setzt euch doch," bietet der Herr Zaster den Reisenden einen Tisch an, "ich hole etwas zu trinken fpr uns alle." Herr Zaster wartet noch einen Moment und holt dann einen Krug mit Bier an den Tisch. Kurz darauf tritt die Frau mit einigen Becher dazu und stellt sie vor die Reisenden.
Benutzeravatar
Fegefeuer-Orga
Administrator
 
Beiträge: 416
Registriert: Di 8. Jan 2008, 23:55

Nächste

Zurück zu Neu Verdonia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron