Jagdgesellschaft (Ambiente-Abend) 22.01.2011

Alles zu den Veranstaltungen der In-Taverna-Orga.

Jagdgesellschaft (Ambiente-Abend) 22.01.2011

Beitragvon Iska am Di 25. Jan 2011, 01:02

Mir hat's viel Spaß gemacht, danke an euch!
Das Essen war wirklich mehr als super lecker, die Stimmung war gut, der Abend insgesamt stimmig.
Gerne lass ich mich mal wieder bei euch blicken! ^^
Do-ro'ik song pjatta !!!
Tod unseren Feinden !!!
Benutzeravatar
Iska
Fürst
 
Beiträge: 104
Registriert: Do 11. Jun 2009, 01:30
Wohnort: 24116

Re: Jagdgesellschaft (Ambiente-Abend) 22.01.2011

Beitragvon Eleanora am Di 25. Jan 2011, 19:30

Freut uns, dass der Abend Gefallen gefunden hat. ^^

Hier gibt es die Fotos.
Eleanoras Gewandungsschmiede
http://www.eleanoras-gewandungsschmiede.de
---------------------
In Taverna LARP
http://www.in-taverna-larp.de
Benutzeravatar
Eleanora
Adept
 
Beiträge: 214
Registriert: Di 27. Mai 2008, 11:37

Re: Jagdgesellschaft (Ambiente-Abend) 22.01.2011

Beitragvon Rion am Mi 26. Jan 2011, 21:06

Mir hat der Abend auch sehr viel Freude bereitet.
Das Essen war super lecker und mehr als reichlich. Die Stimmung hat mir sehr gut gefallen. Es war kein Stück gezwungen oder hochgestochen. Sehr angenehm.
Wenn es hinhaut, dann wird Rion höchstwahrscheinlich in Zukunft öfter mal in besseren Sachen zu sehen sein. (Wenn er nicht gerade im Wald rumflaniert, oder dergleichen :mrgreen: )

Mal schauen, was sich da machen lässt.
Benutzeravatar
Rion
Politiker
 
Beiträge: 57
Registriert: Mo 3. Nov 2008, 23:04

Re: Jagdgesellschaft (Ambiente-Abend) 22.01.2011

Beitragvon Elledor am Sa 5. Feb 2011, 17:49

Ich fand den Abend im ganzen gut, sowie das Essen hervorragend.
Ich möchte nur zwei Dinge als Kritik hervorheben:

1. Ich bitte jeden Larper um etwas mehr Aufmerksamkeit was OT-Gespräche angeht. Ich empfand es z.T. als sehr störend, durch kurze "Blasen" oft herausgerissen zu werden. Leider verhinderte das auch ein Eintauchen in das Ambiente meinerseits.

2. Blitzlich im Dunkeln ist störend und die Fotos sehen nicht besser aus, wenn sie so stark belichtet sind.
Ich mag die dunklen, unscharfen Bilder lieber... so sieht alles viel atmosphärischer aus.


Schöne Grüße

Philipp
Ullrich nahm Platz in der Ewigkeit. Sorgsam nahm er eine der zitternden Flammen; ein Leben flog vor seinen Augen vorüber. Er lächelte, sog behutsam Luft ein und löschte die Flamme. Er blickte auf ein nächstes Lichtlein. Ullrich machte sich an die Arbeit.
Benutzeravatar
Elledor
Nicht-Meistermagier
 
Beiträge: 417
Registriert: Fr 4. Apr 2008, 14:50


Zurück zu Veranstaltungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron