Verdonia - Eine kurze Beschreibung des Landes

Das alte Königreich auf Pedesta.

Verdonia - Eine kurze Beschreibung des Landes

Beitragvon Fegefeuer-Orga am Di 22. Dez 2009, 17:14

Das grüne Königreich Verdonia liegt an der Westküste der alten Welt direkt am großen Meer.
Nördlich grenzt Verdonia an Borodum, das Reich der Zwerge, mit seinen hohen, schneebedeckten Gebirgen.
Im Osten liegt die Wüste Gobara, die langsam nach Belaja schlägt und ansonsten durch ein Gebirge von Verdonia getrennt ist.
Im Süden liegt das mittlerweile befriedete Aridon. Der Fluss die Ende bildet die Grenze zu Verdonia.

Sowohl grüne Wiesen, saftige Weiden und dichte Wälder als auch zahllose Bäche, Flüße und Seen zeichnen das weite Land aus.

Die Hauptstadt ist das an der Küste liegende Valburg, das seinen Namen zum einen von der großen Burg, zum anderen vom seit vielen Jahren praktizierten Walfang hat. Ferner ist Valburg Regierungssitz des Königs und seiner Familie derer von Solberg.

Die Landesfarben sind gelb und blau, die geviertelt zusammen mit Wal und Burg das Wappen zieren.
Benutzeravatar
Fegefeuer-Orga
Administrator
 
Beiträge: 416
Registriert: Di 8. Jan 2008, 23:55

Zurück zu Verdonia

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron